Kreative Resteküche

Gemeinsam vegan/vegetarisch kochen

20140919_180741

Aktuelle Termine bitte erfragen bei Clara: claralehmann(at)hotmail.de oder Ralf: ralf.email(at)gmail.com

Es ist schon eine traurige Tatsache, dass in unserer Gesellschaft über dreißig Prozent der Nahrungsmittel weggeworfen werden. Nicht nur bei Bauern und in den Einkaufsmärkten, vor allem in unseren Haushalten landen viele Lebensmittel ungebraucht im Abfall. (s. WWF-Studie: „Das große Wegschmeißen“)

Wer von uns kennt das nicht: Getreide, Hülsenfrüchte, Gewürze die schon ewig im Schrank stehen und mensch weiß einfach nicht, was er/sie damit anfangen soll. Oder mensch hat einfach zuviel eingekauft und nicht verbraucht – zu viele Sachen nahe am Mindesthaltbarkeitsdatum. Manchmal hat mensch auch Überschüsse im Garten oder bei Wildkräutern. So kam uns die Idee zu diesem inspirierenden Kochabend…

Wir werden gemeinsam kreativ:
Jede*r bringt etwa 500 g Nahrungsmittel nach eigener Wahl mit (natürlich nichts was kaputt ist) und wir werden gemeinsam ein leckeres Menü daraus zaubern! Bitte kommt pünktlich, dass wir gemeinschaftlich die mitgebrachten Sachen sichten und entscheiden können, was wir draus machen.
Jede*r ist herzlich willkommen, unabhängig davon was mensch mitbringt. Bis jetzt war es immer so, dass auch ohne Planung das Richtige zusammenkam. Der Abend ist natürlich kostenlos.

Good food – good mood!
Clara, Johanna, Ralf