Fördern

Mit viel ehrenamtlichem Engagement verwirklichen wir unsere erfolgreichen Klimaschutzprojekte in Heidelberg – vom Repair Café bis zum Leihladen.

Unsere laufenden Kosten (z. B. Raummiete für Aktiventreffen, Flyerdruck) finanzieren wir aus Spenden.

-jpYzRhr_Rlge6f_UcvV0Eh-C1w8BKhfboBdvgoykqs

Mit zwei Projekten sind wir in der engeren Auswahl des Förderprogramms „Kurze Wege für den Klimaschutz“ des Bundesumweltministeriums. Mit diesen Projekten können wir die nachhaltige Entwicklung der Stadt Heidelberg über eine Projektlaufzeit von zwei Jahren mit öffentlichen Fördergeldern von ca. 285.000 € voranbringen und mehrere sinnstiftende und zukunftweisende Arbeitsplätze schaffen:

  • WandelKulturHaus
    Das WandelKulturHaus bietet einen caféartigen Begegnungsraum und macht nachhaltiges Handeln im Alltag erlebbar. Durch sozial-ökologische Veranstaltungen, von veganem Kochen über Upcycling und Reparieren bis hin zum inneren Wandel, unterstützt es einen Kulturwandel bei möglichst vielen Menschen hin zu einem suffizienteren und ressourcenschonenderen Leben.
    Weitere Infos zum WandelKulturHaus
  • Zukunftswandelgarten
    Der Zukunftswandelgarten ist ein nachhaltig gestalteter Gemeinschaftsgarten mit den Schwerpunkten Permakultur, Begegnung und Bildung. Er verwandelt eine öffentliche, nicht genutzte Fläche in ein Ökosystem, das dazu dient, gemeinsam und nachbarschaftlich vernetzt, etwas über ein enkeltaugliches Leben zu lernen und die natürlichen Kreisläufe im urbanen Umfeld zu vermitteln.
    Weitere Infos zum Wandelgarten

Was Du tun kannst:

Willst auch Du, dass wir diese Projekte verwirklichen? Dann hast Du zwei einfache Möglichkeiten, unsere Projekte finanziell zu unterstützen:

  • Spende einen beliebigen Betrag auf unser Konto:
    Inhaberin: Transition Town Heidelberg
    Bank: Ethik Bank
    IBAN: DE66 8309 4495 0003 3745 13

Transition Town Heidelberg e. V. ist ein gemeinnütziger Verein. Selbstverständlich schicken wir Dir ab 200 € eine Spendenbescheinigung (bei Spenden unter 200 € reicht die Buchungsbestätigung).

  • Schreibe uns eine Spendenzusage:
    Hier findest Du einen Vordruck.

Herzlichen Dank für Deine Unterstützung!