Fördern

Mit viel ehrenamtlichem Engagement verwirklichen wir seit 2013 unsere erfolgreichen Klimaschutzprojekte in Heidelberg – vom Repair Café, über den Leihladen bis zum Wandelgarten und dem TransitionHaus.

Unsere regelmäßigen Kosten (Flyerdruck, Kontoführungsgebühren bei der Ethikbank, Material für Projekte, Filmleihgebühren für Filmabende und vieles mehr) finanzieren wir aus Spenden.

-jpYzRhr_Rlge6f_UcvV0Eh-C1w8BKhfboBdvgoykqs

 

Was Du tun kannst:

Willst auch Du, dass wir diese Projekte und weitere verwirklichen? Dann hast Du zwei einfache Möglichkeiten, uns finanziell zu unterstützen:

 

  • Spende einen beliebigen Betrag auf unser Konto:
    Inhaberin: Transition Town Heidelberg
    Bank: Ethik Bank
    IBAN: DE66 8309 4495 0003 3745 13

Transition Town Heidelberg e. V. ist ein gemeinnütziger Verein. Selbstverständlich schicken wir Dir ab 200 € eine Spendenbescheinigung (bei Spenden unter 200 € reicht die Buchungsbestätigung).

  • Werde Fördermitglied und zahle einen freiwilligen, regelmäßigen Mitgliedsbeitrag:
    Hier findest Du die Beitrittserklärung.

Selbstverständlich setzen wir unsere Mittel sorgsam und sparsam ein, um möglichst viele Projekte verwirklichen zu können. Herzlichen Dank für Deine Unterstützung!