Innerer Wandel

Wir gehen davon aus, dass jede*r nur sich selbst verändern kann. Wir können die Menschen zu einer Veränderung inspirieren, indem wir Räume schaffen, in denen sie neue Erfahrungen machen. Dafür entwickeln Transition Towns in Herz- & Seele-Gruppen mit kreativen Methoden Visionen von einer positiven Zukunft, gestalten bewusst ihre Gruppenprozesse und finden Lösungen, um an Konflikten zu wachsen. Bei Veranstaltungen gehen sie über die einfache Bewusstseinsbildung (z. B. mit Infoständen) hinaus und versuchen, die Menschen auch emotional zu berühren.

Außerdem nehmen wir uns regelmäßig Zeit, einfach nur zu sein – beispielsweise gemeinsam zu kochen und achtsam zu essen.

20150420-DSC_9608