Transition Town jubelt! Förderung durch das Bundesumweltministerium
Wir freuen uns riesig, dass das Transition Town Projekt „WandelKulturHaus Heidelberg“ im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (Förderprogramm „Kurze Wege für den Klimaschutz“) gefördert wird. Unser Traum ist es, einen Ort für sozial-ökologische Veranstaltungen, Vernetzung und Wandel zu gestalten und mit Leben zu füllen. Diesem kommen wir nun einen großen Schritt näher.
Auch unser zweiter Projektantrag „Wandelgarten“, mit dem wir einen nachbarschaftlichen Permakulturgarten schaffen möchten, hat gute Chancen auf eine Förderung.

„Viele kleine Menschen
in vielen kleinen Orten,
die viele kleine Dinge tun,
können das Gesicht der Welt verändern.“
Mandika, Afrika